Im Folgenden sind einige Preisbeispiele meiner Dienstleistungen aufgeführt:

 

"Hochzeitsreportage - pictures & music"

Fotografische Dokumentation der gesamten Hochzeit ab der Trauung am Nachmittag bis zum Ende der Feier für 11 Stunden (jede weitere halbe Stunde zuzüglich 50 Euro)

DJing inklusive Technik

inklusive:

ausgiebigem Vorgespräch

Paarshooting

Gruppenfotos

Fotos der kirchlichen/freien Zeremonie

Fotos der Party

sämtlichen Fotos nachbearbeitet

sämtlichen Fotos auf DVD

100 gefahrene Kilometer

DJing

Musikanlange

Lichtanlage

Funkmikrofon

1990 Euro

 

"Standesamt"

Fotografie der standesamtlichen Zeremonie für eine Stunde

290 Euro (falls ich auch die gesamte Hochzeit begleite: 240 Euro)

 

"Paarshooting"

Oft bleibt für die Fotos eines Brautpaares am Tag der Hochzeit wenig Zeit, oder das Paar ist einfach nicht so entspannt, wie es vielleicht an einem anderen Tag wäre. Manchmal spielt auch das Wetter nicht so mit, wie man das gerne hätte. Oder das Foto im Sonnenuntergang lässt sich nicht realisieren, weil es der Zeitplan nicht erlaubt. Vielen Paaren sind aber gerade diese Bilder besonders wichtig. Um ein wirklich professionelles Fotos-Shooting machen zu können, und dabei auch viele verschiedene Motive zu “shooten”, braucht es immer ein wenig Zeit. Das liegt zum einen daran, dass die meisten Paare vor der Kamera unerfahren sind, zum anderen gehört zu einem professionellen Shooting auch immer eine Blitzanlage, deren Einrichtung Zeit in Anspruch nimmt. Um einige wenige Motive zu fotografieren, reicht in etwa eine Stunde aus, und wenn einem das Paar-Shooting nicht ganz so wichtig ist, kann man das immer am Tag der Hochzeit einplanen. Wenn man jedoch viele verschiedene Motive haben möchte, um sich danach etwa ein Fotobuch gestalten zu können, kann so ein Shooting schnell mal zwei, drei Stunden in Anspruch nehmen, je nachdem, wie weit auch die Orte für die einzelnen Motive auseinander liegen. Dies beinhaltet u.a. Einzel-Portraits, romantische Motive, Bilder im “Fashion Style”, Fun- und Action-Fotos. Da auch ich ein Interesse daran habe, dass ein Brautpaar eine große Auswahl besonderer Motive erhält, biete ich ein solches zusätzliches Shooting von etwa zwei Stunden Dauer zu einem Pauschalpreis von 290 Euro für meine Hochzeitspaare an. In diesem Rahmen bin ich auch für ein "Engagement"- oder "Trash-the-Dress"-Shooting buchbar.

"Photo Booth" 

Eine besonders beliebte Aktion für Gäste ist ein so genannter “Photo Booth”. Dabei handelt es sich um eine Fotobox, die ich an passender Stelle in der Location aufbaue. Die Gäste stellen sich, durch diverse witzige Utensilien (Brillen, Bärte, Kopfbedeckungen, usw.) “verschönert”, vor dem “Booth” in Position und schießen mittels Fußauslöser ein Foto über eine eingebaute Spiegelreflexkamera. Das fertige Bild - sowie auch alle anderen am Abend geschossenen “Photo Booth”-Bilder - wird den Gästen anschließend auf einem integrierten iPad angezeigt. Die Ausleuchtung erfolgt durch einen professionellen Studioblitz. Alle “Photo Booth”-Bilder werden dem Kunden nach der Veranstaltung, auf DVD gebrannt, übergeben.

300 Euro

"Fotografiekurs"

Sie wollten schon immer einmal die Fotografie erlernen? Sie haben aber keine Lust auf Volkshochschule oder Fachbücher? Buchen Sie einen individuellen Fotokurs. In der Regel reichen schon zwei Stunden, um danach eine Kamera richtig bedienen zu können. Natürlich können Sie auch mehrere Teilnehmer dazu einladen.

Pro Stunde werden 100 Euro berechnet.

 

Alle Angebote beziehen sich auf Buchungen in Hannover. Für Buchungen außerhalb von Hannover berechne ich 0,70 Euro pro gefahrenen Kilometer.

 

Dies sind nur einige Preisbeispiele. Selbstverständlich können Sie mir Ihre Vorstellungen gerne mitteilen, und ich erstelle Ihnen ein individuelles Angebot. Bitte kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular oder über meine Email-Adresse info(at)the-right-light.com.